ie-fix

NEU: FrontFace 4.1 – mit interaktiven Touch Kiosk-Funktionen

Mit dem neusten Release 4.1 von FrontFace ist nun die Zusammenführung unserer bisherigen Produkte „FrontFace for Public Displays“ (Digital Signage Software) und „FrontFace for Touch Kiosks“ (Kiosk Software) zu einem einheitlichen Produkt abgeschlossen.

Mit FrontFace steht Ihnen eine universelle Standard-Software-Lösung zur Verfügung mit der Sie sowohl klassische, nicht-interaktive Digital Signage Anwendungen wie Werbe-, Informations- oder Empfangsbildschirme realisieren können, als auch interaktive Touch-Screen-Anwendungen wie Mitarbeiter-Informationssysteme, Self-Service-Kiosks oder Info-Terminals.

Auch Mischformen aus beiden Anwendungen sind mit FrontFace problemlos möglich: So können Sie z.B. eine interaktive Menüoberfläche realisieren und eine herkömmliche, sequenzielle Playlist mit Multimedia-Inhalten als „Bildschirmschoner“ installieren, der abgespielt wird, wenn keine Interaktion am Terminal stattfindet.

Dank der mit FrontFace 4 eingeführten, neuen Layout-Technologie, können Sie jetzt auch Ihre interaktiven Menüoberflächen frei gestaltet und Layouts sowohl für Playlisten, als auch für Touch-Menüs verwenden.

Bestandskunden können von FrontFace for Public Displays oder FrontFace for Touch Kiosks kostenlos auf das neue FrontFace 4 updaten, wenn diese zum Bezug von Updates & Support berechtigt sind.

Für Interessenten gibt es eine kostenlose, voll-funktionsfähige Testversion sowie diverse Schnellstart-Tutorials, u.a. auch für die neuen, interaktiven Funktionen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Nach oben ▲