ie-fix

Das neue, kostenlose Haftnotiz-Plugin für FrontFace

Die praktischen Haftnotizzettel kennt jeder! Jetzt gibt es auch ein digitales Pendant davon für die FrontFace Digital Signage & Kiosk-Software:

Mit dem Haftnotiz-Plugin lassen sich klassische Notizzettel ganz einfach als Medienobjekt in Playlist-Seiten und Touch-Menüs integrieren.

Die Einsatzmöglichkeiten dafür sind vielfältig: Auf nicht-interaktiven System lassen sich digitale, schwarze Bretter noch realistischer gestalten und Textbotschaften so ansprechend präsentieren.

Auf Touch-Screen-Systemen hingegen kann der volle Funktionsumfang des neuen Plugins ausgeschöpft werden. So lassen sich mit Hilfe der Bildschirm-Tastatur Texte auf den Notizzettel schreiben oder bearbeiten.

Im Pen/Ink-Modus kann mit dem Finger oder einem Stift auch freihändig auf das Blatt gezeichnet werden. Über ein Kontextmenü lässt sich der Inhalt mit einem Klick löschen oder Hervorheben.

Somit eignet sich das Plugin nicht nur zur optisch ansprechenden Gestaltung von digitalen, schwarzen Brettern, sondern kann, im interaktiven Modus auch als „Mini-Kollaborations-Tool“ verwendet werden, indem z.B. Mitarbeiter Nachrichten oder Notizen für Kollegen hinterlassen können.

Das neue Plugin ist kostenlos und im Installation-Paket von FrontFace bereits enthalten. Bestandskunden, die auf die Version 4.3.6 updaten, finden das Plugin direkt als Auswahl vor, wenn Sie im Plugin-Dialog auf „Neues Content-Plugin hinzufügen“ klicken.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, FrontFace, Produkte veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Nach oben ▲